1.Einführung Murmeltier

Aus wiki.phgr.ch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wir kennen alle das Murmeltier, ein bekanntes Nagetier aus den Wäldern. Die Murmeltiere sind eine aus vierzehn Arten bestehende Gattung. Die Tiere sind in Europa, Asien und Sibirien verbreitet.

Murmeltiere bauen ausgedehnte Gangsysteme, welche als Flucht und Unterkunft dienen. Die Längen der Gänge können von 10m bis zu 70m betragen. Im Allgemeinen vertragen die Tiere nur schlecht die Hitze. Sie verfügen über keine Schweissdrüsen und hecheln auch nicht. Deshalb bevorzugen sie das Gebirge als Lebensraum. Die Tiere halten im Winter einen Winterschlaf zwischen sechs und sieben Monaten; in manchen Fällen kann er aber auch bis zu zehn Monaten dauern.

zurück zu Murmeltier