Eile mit weile

Aus wiki.phgr.ch
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Eile mit Weile" ist ein Spiel, dass zu viert gespielt wird. Es ist ein Gesellschaftsspiel und kann ab dem Kindergarten gespielt werden. Das Spiel: Jeder Spieler hat vier Figuren der gleichen Farbe die er von zu Hause in die Stadt transferieren muss. Um mit einer Figur auf die Strasse zu gelangen muss der Spieler eine fünf Würfeln. Nun kann er mit seiner Figur den Weg zurücklegen wo es Bänkchen gibt, worauf er geschützt ist und auf den normalen Pflastersteinen können ihn andere Figuren nach Hause schicken, wenn er überholt wird. So läuft das Spiel, wer zuerst alle seine vier Figuren in die Stadt gebracht hat, hat gewonnen.


Spiele für die Schule