Grusolino

Aus wiki.phgr.ch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grusolino

Material:


- Grundkarten mit allen Figuren


- Karten, bei denen immer eine Figur fehlt.

Jeder Spieler und jede Spielerin erhält eine Karte mit allen Figuren, die im Spiel vorkommen (Ritter, Katze, Gespenst, Hexe, Kürbis, Vampir, Eule). Es hat nun weitere Karten mit diesen Figuren. Auf diesen Karten aber fehlt immer eine Figur. Das Ziel ist nun, am schnellsten zu erraten, welch Figur nicht auf der Karte ist. Wer es weiss, ruft so schnell wie möglich den Namen der Figur. Als Hilfe kann die zu Beginn ausgeteilte Karte dienen. Wer die fehlende Figur herausgefunden hat, darf die Karte zu sich nehmen. Gewonnen hat die Person, die am Schluss am meisten Karten hat und somit am meisten fehlende Figuren gefunden hat.

Zurück zu Spiele für die Schule