Mathefussball (fn/ns)

Aus wiki.phgr.ch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses Spiel eignet sich für Kinder ab der dritten Klasse und könnte als Abschluss einer Mathelektion gespielt werden.

Vorgehen: Die Klasse wird in zwei Gruppen eingeteilt. Auf der Wandtafel wird das Spielfeld aufgezeichnet. Der Lehrer stellt eine Rechenaufgabe und diejenige Gruppe, die zuerst die korrekte Antwort gibt, darf ein Feld Richtung Goal vorrücken. Die Gruppe, die zuerst ein Tor macht, gewinnt das Spiel.

zurück zu Spiele für die Schule