Scratch Labyrinth

Aus wiki.phgr.ch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scratch ist eine frei verfügbare Programmierumgebung für Kinder und Jugendliche. Scratch bietet: 1. einen einfachen Einstieg 2. verschiedene Zugangsweisen: unterschiedliche Projekte wie zum Beispiel Spiele, Simulationen, Bilder etc. welche Kompetenzen von verschiedenen Fachbereichen miteinander verbinden 3. Offenheit nach oben: mit Scratch lassen sich auch komplexere Projekte realisieren

Die Anwendung von Scratch wird exemplarisch an der Projektidee Labyrinth aufgezeigt. Diese Projektidee basiert auf die Broschüre Scratch Projektideen der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Die SuS erstellen ein eigenes Labyrinth, wobei ein Tennisball ohne anzustossen durch diesen navigiert werden muss. Dabei entscheiden sie selber, wie einfach oder schwierig das Geschicklichkeitsspiel wird. Anschliessend probieren die SuS gegenseitig ihre Labyrinthe aus.

Quellenangabe

Hielscher, M. & Döbeli, B. (2017). Scratch Projektideen. Schwyz: Pädagogische Hochschule

MI-Unterrichtsquadrat

Kompetenzbereich/e im Modul MI des LP 21

Aus welchen Kompetenzbereichen stammen die MI-Kompetenzen der Unterrichtseinheit?

✘  Medienbildung

✔  Informatische Bildung

✔  Anwendungskompetenz

Lernphase/n des MI Gegenstandes

In welcher Lernphase befinden sich die SuS bei der Erarbeitung der MI-Kompetenz/en?

✘  K = Kontakt herstellen

✔  A = Aufbauen

✔  F = Flexibilisieren

✘  K = Konsolidieren

✘  A = Anwenden

Funktion/en der Technologie/n im Lernsetting

Welche Funktion/en nehmen die im Einsatz stehenden Medien (Technologien) ein?

✘  Technologie als Lernmedium

✔  Technologie als Lerngegenstand

✘  keine Technologie im Einsatz

MI-Kompetenz/en:

Welche MI-Kompetenz/en, werden in der Unterrichtseinheit integriert?

Lehrplan 21:

Medienbildung und Informatische Bildung Konzeptwissen

Welche Konzepte der Technologie werden vermittelt?

- Annäherung an Computerspiele & Programmieren

Fach-Kompetenz/en:

Welche Kompetenz/en des Faches werden angestrebt?

Ein Labyrinth mithilfe von Scratch programmieren.

Voraussetzung/en:

Welche Voraussetzungen benötigen die SuS in diesem Lernsetting?

Die SuS müssen bereits über einer Anwedungskompetenz mit dem Computer verfügen.

Produktwissen

Welche produktspezifischen Kenntnisse benötigen die Schülerinnen und Schüler?

Damit die SuS die Aufgabe lösen können, ist es von Vorteil, wenn Sie bereits einmal mit Scratch in Kontakt gekommen sind.

Namensnennung.png


Musterbeitrag von Fredi Muster steht unter einer Namensnennung 3.0 Schweiz (CC BY 3.0) Lizenz.