Bewegungspause kombiniert mit der Konjugation

Aus wiki.phgr.ch
Version vom 11. März 2014, 11:19 Uhr von Monica.flepp (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Material: Tabelle mit vorgegebenen Verben im Infinitiv, Gummitwist

Anleitung: Als Erstes müssen die Schüler vier bis fünf Verben in einer Tabelle konjugieren und diese Verben anhand eines Lösungsblattes kontrollieren. Haben sie dies gemacht, erhalten die Schüler jeweils zu dritt einen Gummitwist. Dazu erhalten die Schüler auch eine Springfigur. Die Schüler haben nun die Aufgabe, nach diesem Schema die Verben zu konjugieren. So kann man Bewegung mit Lernen kombinieren.

Spiele für die Schule