Gummitwist

Aus wiki.phgr.ch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gummitwist

Personen: 3 Personen Zwei legen das Gummitwist um ihre Beine (zu Beginn an den Fussknöcheln), sodass es ein langes Rechteck ergibt, der andere springt über die zwei Schnüre, ohne diese zu berühren.

Reihenfolge der Sprünge:

  • Einmal über beide Schnüre
  • Einmal über beide Schnüre einzeln
  • Mit einem Fuss auf die jeweiligen Schnüre springend stehen bleiben
  • Mit beiden Füssen auf beiden Schnüren springend stehen bleiben

Nun wird das Gummitwist hoch in die Kniekehlen gelegt, danach an die Hüfte und zuletzt unter die Achseln, bis die 3. Person das Seil berührt oder die Sprünge falsch macht.